Page tree


Skip to end of metadata
Go to start of metadata

WARNUNG: Der Messenger befindet sich noch in einem frühen Stadium der Entwicklung und kann daher Fehler aufweisen. Bitte melden Sie Fehler an den Support.

Der Hochschulmessenger dient der Kommunikation von Studenten, Professoren und Mitarbeiter und bietet folgende Funktionen:

  • Nachrichtenaustausch von Messenger zu Messenger
  • Nachrichtenaustausch von E-Mail zu Messenger
  • Nachrichtenaustausch von Messenger zu E-Mail
  • Versenden von Medieninhalten und Standort

DeltaChat bietet dabei viele Vorteile gegenüber WhatsApp und Co. (siehe unten).


Inhaltsverzeichnis

Anleitungen

Installation auf dem Smartphone

Mobile Anwendungen über die QR-Codes und den jeweiligen offiziellen App-Shop herunterladen:

   

            Android                               IOS - Apple


Desktop-Clients für Windows, Linux und Mac können über die offizielle Website bezogen werden: https://delta.chat/de/download

  • Wenn Sie die Desktop-Anwendung parallel zur mobilen App nutzen wollen, bitte Abschnitt "Desktop und Mobile Client parallel - Synchronisation von Clients" beachten.
  • Bitte beachten Sie unter Windows den Absatz "Installation unter Windows".

Nach der Installation des Clients können Sie sich mit Hochschul-E-Mail und Passwort anmelden (erweiterte Einstellungen im Client sind nicht erforderlich).

Installation unter Windows

Unter Windows ist zu beachten, dass die aktuelle Version von Microsoft noch nicht geprüft und zertifiziert ist. Daher muss folgende Warnung bei der Installation akzeptiert werden:

Dieser Schritt wird in kommenden Versionen wegfallen.

Desktop und mobiler Client parallel - Synchronisation von Clients

Da Nachrichten zwischen DeltaChat Ende-zu-Ende (siehe FAQs) verschlüsselt sind, müssen alle DeltaChat-Anwendungen, welche auf die gleiche E-Mail Adresse zugreifen, über den selben Schlüssel verfügen.

Autocrypt-Setup-Nachricht Senden

Nach der Installation und login auf beiden Geräten gehen Sie unter Einstellungen→ Erweitert → Drücken Sie "Autocrypt-Setup-Nachricht senden". Jetzt können Sie auf beiden Geräten senden und Empfangen.

Alternative Möglichkeit des Schlüsselaustauschs:

Sollte die "Autocrypt Setup Nachricht" aus irgendeinem Grund nicht funktionieren, kann dies alternativ über die Backup-Funktion realisiert werden.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie ein Backup auf A (siehe "Backup erstellen und einspielen" → "So erstellen Sie ein Backup")
  2. Importieren Sie das erstellte Backup auf B (siehe "Backup erstellen und einspielen" → "So importieren Sie ein Backup")

Sie sollten nun in der Lage sein, alle Nachrichten auf beiden Clients parallel zu empfangen und zu senden.

Umzug auf ein neues Gerät

Um den Nachrichtenverlauf und Schlüssel von einem alten Gerät A auf ein neues Gerät B zu kopieren gehen Sie wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie ein Backup auf A (siehe "Backup erstellen und einspielen" → "So erstellen Sie ein Backup")
  2. Importieren Sie das erstellte Backup auf B (siehe "Backup erstellen und einspielen" → "So importieren Sie ein Backup")

Backup erstellen und einspielen

Im Backup sind alle Nachrichten und Schlüssel enthalten. Daher eignet sich das Backup sowohl zum Sichern der Daten als auch beim Umzug oder Synchronisieren von Clients.

So erstellen Sie ein Backup:

Hier wird beschrieben, wie Sie in DeltaChat ein Backup erstellen. Sie müssen dazu auf dem Gerät in DeltaChat angemeldet sein.

  1. Im DeltaChat Hauptfenster: (Drei-Punkte-Menü) → Einstellungen →  Chats und Medien →  Backup
  2. Folgen Sie den Anweisungen bis das Backup angelegt ist.
  3. Kopieren Sie das erstellte Backup an einen sicheren Ort oder auf ein anderes Gerät.
    • Übertragen Sie das Backup per USB-Kabel oder Wireless.
    • Hinweis: Unter Android liegt das Backup in der Regel unter „Interner Speicher → Downloads“
    • Unter iOS können Sie Airdrop verwenden

So importieren Sie ein Backup:

  1. Installieren Sie DeltaChat auf dem Zielgerät (nicht anmelden)
    • Falls Sie schon angemeldet sind, installieren Sie die App auf Ihrem mobilen Gerät neu oder wählen auf dem Desktop Client:  (Drei-Punkte-Menü) → "Switch account". Danach sollten Sie sich wieder auf dem Anmeldebildschirm befinden.
  2. Kopieren Sie die Backup Datei auf das Zielgerät
    • Übertragen Sie das Backup per USB-Kabel oder Wireless.
    • Hinweis: Unter Android liegt das Backup in der Regel unter „Interner Speicher → Downloads“
    • Unter iOS können Sie Airdrop verwenden
  3. Auf dem DeltaChat-Anmeldebildschirm wählen Sie "Backup importieren"
  4. Wählen Sie die übertragene Backup-Datei und starten Sie den Import-Prozess
  5. In der App werden Sie direkt eingeloggt. Auf dem Desktop Client erscheint ein neues Profil, welches Sie anschließend verwenden können.

DeltaChat als primärer E-Mail-Client

Hinweis: Diese Option wird in der Regel nur benötigt, wenn Sie sonst keinen E-Mail-Client (Outlook) verwenden möchten.

Von Haus aus zeigt DeltaChat nur Chat-Nachrichten an, welche von anderen DeltaChat Clients versendet wurden. Wollen Sie jedoch alle E-Mails in DeltaChat anzeigen, müssen Sie folgende Optionen in Ihrem Client (Mobile und Desktop) anpassen:

  1.  (Drei-Punkte-Menü)  →  Einstellungen →  Normale E-Mails anzeigen →  Alle


Tipps für den Umgang mit DeltaChat

- Gesammelte Tipps aus Feedback und Erfahrung -

Allgemein:

  1. Einfache Direkte Kontaktaufnahme per QR-Code: Um direkten Kontakt schnell und ohne die Eingabe einer E-Mail durchzuführen, könne Sie im Hauptbildschirm von DeltaChat Ihren eigenen QR-Einladungscode anzeigen lassen: ((Drei-Punkte-Menü)  →  QR-Einladungscode). Diese kann von einer zweiten Person mit DeltaChat gescannt werden (Hauptbildschirm von DeltaChatQR-Code Symbol oben rechts) um sofort einen Chat zu starten
    1. Falls Sie eine öffentliche Adresse verwalten, können diesen QR-Code auch ausdrucken und aufhängen. Dadurch ist es für andere sehr einfach möglich sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen.

Tipps bezüglich Gruppen:

  1. Gemischte Gruppen: In Gruppen mit mehr als 3 Mitgliedern sollten möglichst alle Teilnehmer DeltaChat verwenden. Da in Messengern oft kurze Nachrichten ausgetauscht werden erhalten Personen ohne DeltaChat sonst oft E-Mails mit einem Wort oder Smilies ohne viel Kontext.
  2. Hinzufügen von Mitgliedern: Für die beste Benutzererfahrung fügen Sie nur Personen zu Gruppen hinzu welche bereits DeltaChat verwenden und Ihnen dort eine direkte Nachricht geschickt haben, da es sonst zu Verwirrung kommen kann (Siehe: "Warum sehe ich nach einer neuen Installation bereits existierende Chats nicht?" unten). 
  3. Gruppen QR-Code: Personen können auch per QR-Code in eine Gruppe eingeladen werden. Um den QR-Code anzuzeigen gehen Sie auf das Profil der Gruppe und wählen Sie unter "Mitglied hinzufügen" den Punkt "+ QR-Einladungscode". Andere Personen können dann mit DeltaChat (Hauptbildschirm von DeltaChatQR-Code Symbol oben rechts) diesen QR-Code Scannen und betreten dann automatisch die Gruppe. Dies hat folgende Vorteile:
    1. Sie müssen keine E-Mail Adressen eingeben.
    2. Sie stellen sicher dass die jeweilige Person bereits DeltaChat verwendet (Siehe Punkt 1 & 2 oben)
    3. Viele Personen können gleichzeitig der Gruppe beitretet ohne jeden einzeln einladen zu müssen (z.B. in einer Vorlesung)
    4. Sie können öffentliche Gruppen anbieten indem Sie den QR-Code ausdrucken und aufhängen.


FAQs

Allgemein

 Wie funktioniert DeltaChat?

ALLE Nachrichten werden von DeltaChat als E-Mail verpackt und versendet. Dies betrifft sowohl normale Textnachrichten, Nachrichten mit Medieninhalt aber auch Statusnachrichten wie der "Gelesen-Haken".

 Wie ist DeltaChat bezüglich Datenschutz bzw. DSGVO aufgestellt?

Da DeltaChat nur über E-Mail kommuniziert und keine Daten nach außen sendet, ist DeltaChat vollkommen DSGVO konform. 

 Welche Vorteile hat DeltaChat gegenüber anderen Messengern?
  1. Sie müssen nicht Ihre Tel. Nr. an Dritte weitergeben (Ihre Hochschul-E-Mail ist ohnehin bekannt)
  2. Sie können jeden erreichen, der eine E-Mail Adresse besitzt, auch wenn dieser kein DeltaChat verwendet (diese Person bekommt eine normale E-Mail).
  3. Sie übermitteln Ihr Adressbuch nicht an Dritte (DSGVO konform).
  4. Sicherer Datenaustausch durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  5. Keine Weitergabe von Metadaten, da der Mailserver vom Rechenzentrum der Hochschule Reutlingen betrieben wird.
  6. Mögliche Integration in bestehende Abläufe der Hochschule → coming soon.
  7. Weitere technische Vorteile in den offiziellen FAQs der DeltaChat-Entwickler: HIER
 Ist DeltaChat gefährlich (Datenschutz / Spam)?

In bestimmten Medienberichten (z.B.: teltarif.de/delta-chat-messenger-e-mail-test-spam) wird DeltaChat in verschiedenen Punkten kritisiert. Dazu hier einige Erklärungen:

"Probleme" laut Artikel:

  1. "Alle E-Mail-Adressen der Gruppenmitglieder wurden uns im Klar­text angezeigt..."
    • Gleiches Problem bei Mail: Wenn ich eine Mail schreibe an viele Leute und noch jemand mit in "An..." oder "CC..." packe, sehen auch alle anderen die neuen Mailadressen.
    • Bei WhatsApp und co. noch viel schlimmer da die Tel. Nr. verteilt wird.
  2. "...seinen Newsletter­versand zukünftig einfacher über eine Delta-Chat-Gruppe zu organisieren..."
    • man kann in DeltaChat auch mit Verteilern arbeiten so dass nicht jeder alle Adressen sieht. Dazu muss natürlich eine Verteileradresse existieren und keine normale Gruppe.
    • DeltaChat ist dafür aber auch nicht gedacht. Er würde das im Normalfall auch nicht über eine normale WhatsApp Gruppe machen... also die Idee ist schon komisch.
  3. "So etwas wie die bcc-Funktion bei Mails fehlt bei Delta-Chat-Gruppen..."
    • Das ist korrekt, es soll ja auch ein Messenger sein, dort gibt es diese Funktion auch nicht (da sie nicht benötigt wird). Wäre auch absurd eine Gruppe zu haben, in der man die Hälfte der Teilnehmer sieht. 
    • DeltaChat soll nicht die "normale" förmliche Mail ersetzten. Für Funktion wie bcc bitte Outlook und co verwenden
  4. "Außerdem fehlte in den Mails die gesetz­lich vorge­schrie­bene Abmel­demög­lich­keit (Opt-out) bei dem Gruppenversand"
    • Das ist kein Problem von DeltaChat. Spammails ohne Abmeldefunktion gibt es schon seit es Mails gibt. Mit Outlook können genauso unerwünschte Mails verschickt werden... Das hat mit DeltaChat wenig zu tun.
    • Wenn ich DeltaChat benutze, bekomme ich dort standardmäßig nur DeltaChat Nachrichten -> also eben keine Spammails. Falls ich doch unerwünschte Benachrichtigungen erhalte, können diese Kontakte oder Gruppen einfach "Stummschalten" werden wodurch eine Anzeige verhindert wird.

Fazit: DeltaChat baut auf E-Mail auf was bedeutet, die "Probleme" des E-Mail-Protokolls sind erstmal die gleichen. Des weiteren soll DeltaChat die normale E-Mail nicht ersetzten, sondern als Ergänzung für kurze Nachrichten dienen.

 Ist E-Mail-Übertragung nicht langsam?

Nein. Das Übertragen von Nachrichten, welche den Hochschulserver nicht verlassen (d.h. beide Personen verwenden E-Mails mit der Endung ...reutlingen.university.de), dauert in der Regel unter 2 Sekunden. Wenn die Nachricht von externen Servern kommt oder darauf übertragen wird, steigt die Laufzeit leicht an. Dies hängt dann von der Laufzeit des externen Servers ab.

 Warum bekomme ich keine oder erst verspätet Mitteilungen über Neue Nachrichten?

DesktopClient: Probleme sind bekannt und werden behoben. (Siehe: Github issue #1063)

Android: Vor allem neuere Android Smartphones versuchen zu verhindern, dass Apps im Hintergrund laufen. Dies kann dazu führen, dass neue Nachrichten spät oder gar nicht erscheinen. Die Entwickler versuchen das Verhalten in den kommenden Versionen zu verbessern. Als Benutzer kann man, je nach Geräten, oft selbst aktiv werden: (siehe: dontkillmyapp.com - Englisch)

iOS: iOS versucht zu verhindern, dass Apps im Hintergrund laufen. Dies kann dazu führen, dass neue Nachrichten spät oder gar nicht erscheinen. Die Entwickler versuchen das Verhalten in den kommenden Versionen zu verbessern. Benutzer können sicherstellen dass DeltaChat im Hintergrund ausgeführt werden darf (unter "Einstellungen → .Allgemein → Hintergrundaktualisierungen" DeltaChat aktivieren).

 Wo finde ich meine Nachrichten im Outlook E-Mail-Postfach?

Alle Chat Nachrichten von DeltaChat werden automatisch in den "DeltaChat"-Ordner des E-Mail-Postfachs verschoben.

 Warum werden manche DeltaChat Nachrichten nicht aus dem Posteingang verschoben?

Zum Verschieben der Nachrichten muss ein DeltaChat-Client aktiv sein und Verbindung zum Postfach herstellen können. Sie können eine Eigene Regel erstellen um diese Nachrichten immer direkt zu verschieben (siehe nächste Abschnitt) An Verbesserungen und einer "globalen" Lösung wird gearbeitet.

 Wie erstelle ich eine Regel zum Verschieben von DeltaChat Nachrichten? (Outlook)

 Mit Hilfe dieser Regel im Outlook können Sie automatisch alle DeltaChat-Nachrichten direkt in den DeltaChat-Ordner verschieben lassen:



Fertig!

 Warum kann ich Nachrichten einer anderen Person nicht lesen?
  • In Outlook können Sie Nachrichten ggf. nicht mehr lesen weil diese Ende-zu-Ende verschlüsselt sind. (Siehe auch "Warum kann ich manche Chat-Nachrichten in meinem E-Mail Client (Outlook) nicht lesen?")
  • Falls Sie DeltaChat gleichzeitig mobil und auf dem Desktop verwenden möchten, lesen Sie bitte: "Desktop und Mobile Client parallel - Synchronisation von Clients" oben.
  • Falls Sie DeltaChat erneut installiert haben und nur ein Gerät verwenden, schicken Sie einfach eine neue Nachricht per DeltaChat an die entsprechende Person damit Ihr neuer Schlüssel übertragen wird. Sie können dabei direkt nach dem Inhalt der letzen Nachricht fragen.
 Was bedeutet die Nachricht: "Changed setup for Email-Adresse"?

Der Schlüssel dieser Person hat sich geändert. Vermutlich hat diese Person den DeltaChat-Client neu installiert ohne den Alten Schlüssel zu übertragen (siehe "Umzug auf ein neues Gerät" oben).

 Woher kommen all die Kontakte im DeltaChat Adressbuch?

Nach der Installation werden sie (in der App) gefragt, ob DeltaChat auf Ihre privaten Kontakte zugreifen darf. Wenn Sie dies zulassen, werden alle Kontakte, welche eine E-Mail Adresse hinterlegt haben, zum DeltaChat Adressbuch hinzugefügt.
Zusätzlich fügt DeltaChat E-Mail Adressen aller Personen zum Adressbuch hinzu, welche als Absender bzw. Empfänger (cc) in ihrem Postfach landen. Zukünftig solle nur noch Personen mit Bezug auf DeltaChat Nachrichten dem Adressbuch hinzugefügt werden (ist in Arbeit).

 Warum sehe ich nach einer neuen Installation bereits existierende Chats nicht?

Von DeltaChat werden nur neu empfangene Nachrichten untersucht. Sobald eine neue Nachricht des Chats empfangen wird, taucht auch die Gruppe bzw. der Kontakt in DeltaChat auf.

 Was bedeutet der blaue Haken bei den Kontakten / Was heißt Verifiziert?

Der blaue Haken bedeutet dass der Kontakt verifiziert wurde. Es liegt dabei sowohl ein Schlüssel (Zur Ende-zu-Ende Verschlüsselung) vor, zusätzlich wurde außerhalb des Mailverkehrs bestätigt dass es sich wirklich um diese Person handelt (Z.B. Scan eines QR-Codes). In Verifizierten Gruppen sind nur Verifizierte Personen erlaubt.

 Ich sehe meine gesendeten Nachrichten nicht auf meinem Zweitgerät

Desktop Client: In DeltaChat unter Optionen: "Kopie an mich selbst senden" aktivieren.

Mobiler Client: In DeltaChat unter Optionen → Erweitert: "Kopie an mich selbst senden" aktivieren.

Verschlüsselung

 Ist meine Kommunikation verschlüsselt?

Wie bei normalen Hochschul-E-Mails auch, ist die Verbindung von Anwendung zu Server und Server zur Anwendung immer verschlüsselt. Zusätzlich wird die Kommunikation Ende-zu-Ende verschlüsselt sobald alle Teilnehmer eines Chats DeltaChat verwenden. 

 Was bedeutet "Ende-zu-Ende" verschlüsselt?

Nachrichten können nur von Endgeräten mit passendem Schlüssel entschlüsselt werden. Nachrichten sind dabei vom Gerät des Sender bis zum Gerät des Empfängers verschlüsselt und können auch nicht auf dem Server eingesehen werden. 

 Wie erkenne ich ob meine Kommunikation Ende-zu-Ende verschlüsselt ist?

Bei Ende-zu-Ende verschlüsselten Nachrichten befindet sich vor dem Sende- bzw. Empfangsdatum ein kleines Vorhängeschloss-Symbol: 

 Warum kann ich manche Chat-Nachrichten in meinem E-Mail Client (Outlook) nicht lesen?

Die liegt an der Ende-zu-Ende Verschlüsselung. Um DeltaChat Nachrichten auch auf dem Desktop zu bearbeiten lesen Sie bitte: "Desktop und Mobile Client parallel - Synchronisation von Clients" oben.

 Wann werden meine Nachrichten Ende-zu-Ende verschlüsselt?

Sobald alle Teilnehmer eines Chats DeltaChat verwenden, wird die gesamte Kommunikation automatisch Ende-zu-Ende verschlüsselt. Die gilt sowohl für Gruppen- als auch 1-zu-1-Chats.

 Meine Nachricht ist nicht Ende-zu-Ende verschlüsselt. Woran liegt das?

Mindestens ein Teilnehmer verwendet kein DeltaChat oder sein öffentlichen Schlüssel ist noch nicht bekannt. Bei neuen Kontakten wird der Schlüssel mit dem Senden der ersten Nachricht ausgetauscht. Erst danach kann die Kommunikation Ende-zu-Ende verschlüsselt stattfinden.

Sonstiges

 Meine Frage wurde nicht beantwortet, was kann ich tun?

Noch mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Hilfeseite der Entwickler: https://delta.chat/de/help
Falls Sie trotzdem Fragen haben, können Sie sich gerne an den Support werden (siehe "Support" unten)


Support

Bei Fragen oder Anregungen senden Sie einfach eine E-Mail oder DeltaChat Nachricht an: raphael.fritsch@reutlingen-university.de

Datensicherung / Hosting

Da DeltaChat auf E-Mail basiert gelten hierbei alle Angaben von: E-Mail und Kalender

Dienst beantragen

Der Dienst muss nicht beantragt werden.