Page tree


Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Im folgenden nun die Vorgehensweise, wie der Proxy-Server der Hochschule in Firefox (Chrome analog, funktioniert nicht bei Internet Explorer oder Safari) festgelegt werden kann:











Wählen Sie den Punkt Automatische Proxy-Konfigurations-URL und fügen Sie in das Feld folgende URL ein: 
http://hsrtproxy1.reutlingen-university.de/proxy.pac

  Klicken Sie auf OK.






Der Proxy verlangt eine Anmeldung. Verwenden Sie bitte Ihren Login und das Ihnen bekannte Passwort. Ab jetzt surfen Sie über den Proxy-Server der Hochschule. Sie können nun die E-Books und Datenbanken der Bibliothek nutzen.

Falls Sie dies wieder ändern möchten, gehen Sie wie oben beschrieben wieder zu den Proxyeinstellungen und wählen als Einstellung „Kein Proxy“ aus.