Page tree


Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Über das Antragsformular (nach Anmeldung am Kundenportal > Neuer Antrag > Anträge > 'Externe Freigabe') können Sie Zugriff auf interne Dienste/Server von extern (Internet) beantragen.
Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Kurzhilfe zu den meisten Eingabefeldern finden Sie unterhalb des jeweiligen Feldes.

Wichtig ist eine ausführliche Beschreibung des Einsatz-/Verwendungszweckes, sowie möglichst präzise Angaben zu den benötigten Ports/Anwendungen.
Diese Freigaben können nur von Mitarbeitern und Professoren, nicht von Studierenden beantragt werden. Als Verantwortlicher muss - wenn möglich - ein unbefristeter Hochschulangehöriger angegeben werden.


Wichtig:

Wenn Sie einen Server oder eine Anwendung betreiben möchten, der/die nicht auf hochschulinterne Ressourcen zugreift (bspw. ein Webserver mit statischen Inhalten), können Sie dies auch unkompliziert in der BW-Cloud (https://www.bw-cloud.org/) beantragen.

Dabei haben Sie weniger Einschränkungen, als bei einer Bereitstellung durch das RMZ, da es in der BW-Cloud weniger sicherheitsrelevante Aspekte zu beachten gilt.